TRADarrr

Kulturhaus Lüdenscheid, 23. März 2019

Foto von Paul Michael Hughes
Foto von Paul Michael Hughes

Der Bandname ist Programm, verweist er doch darauf, dass die Setlist der englischen Band TRADarrr konsequent aus traditionellen Folksongs der britischen Inseln besteht, arrangiert mit den musikalischer Mitteln unserer Zeit. TRADarrr steht in der Nachfolge legendärer Vorbilder des britischen Folkrocks der Sechziger- und Siebzigerjahre wie Fairport Convention, Steeleye Span oder Fotheringay, deren musikalische Ideen sie weiterentwickeln.

Eine große Bandbreite erreicht die siebenköpfigen Band durch eine Vielzahl von Instrumenten (Akustik- und E-Gitarren, Geigen, Mandoline, Trompete, Bass, Schlagzeug und Keyboard) und fünf sich abwechselnde Sängerinnen und Sänger.

2015 zunächst als Studio-Projekt geplant, entwickelte sich TRADarrr schnell zu einer Live-Band, die die englische Folkszene im Sturm eroberte. Im Rahmen der Konzertreihe Folkpack ist die mitreißende Musik zwischen Folk-Balladen und Westcoast-Rock erstmals und exklusiv auf einer deutschen Bühne zu erleben.

 

Tickets zum Preis von 18,- € (zzg. VVK-Gebühr, ermäßigt 9,- €)

an den hier angegebenen Vorverkaufsstellen.