Folkpack

eine Konzertreihe, präsentiert vom Kulturverein KALLE e.V.

 

Für Liebhaber mitreißender, handgemachter und ‘akustischer’ Livemusik, feinster Liedermacherkunst und Folkmusik jenseits der gängigen Klischees hat sich Lüdenscheid in den vergangenen 20 Jahren vom Geheimtipp zur Hochburg mit weit überregionalem Ruf entwickelt - denn seit 1999 lädt der Kulturverein KALLE e.V. zur Konzertreihe Folkpack ein. Tausende von begeisterten Musikfans, die auch die weitesten Anfahrten nicht scheuen, erlebten in mehr als 60 Konzerten große und großartige Solisten, Duos und Bands aus der ersten Liga der internationalen Singer-Songwriter-, Folk-, Blues-, Folk-Rock- und Weltmusik. Die Künstler reisen oftmals Deutschland-exklusiv aus England, Schottland, Irland und den USA an. Seit 2008 kooperiert KALLE e.V. bei den Folkpack-Konzerten mit großem Erfolg mit dem Kulturhaus Lüdenscheid, das die perfekten Bedingungen für stimmungsvolle Konzerte bietet. 

 

Besucher dieser Website können sich über bevorstehende Konzerte informieren, in Erinnerungen schwelgen, sich im Gästebuch verewigen, einen Newsletter abonnieren oder mit den Initiatoren in Kontakt treten.

 

Markus Scheidtweiler

(für den Kulturverein KALLE e.V., Lüdenscheid)

 

Update 3. November 2020

 

Nach einer langen Zwangspause konnten wir Ende Oktober das kleine Zeitfenster, in dem derartige Veranstaltungen überhaupt möglich waren, für den Neustart der Konzertreihe Folkpack nutzen. Helene Blum und Harald Haugaard verzauberten mit ihrer großartigen Band im Theatersaal des Kulturhauses und ließen Masken und Abstand bald vergessen. Man konnte sehen, dass es geht: Musik in Zeiten von Corona. Hoffen wir gemeinsam, dass es bis zum nächsten Konzert der Reihe nicht wieder so lange dauert.

 

Im November bleibt das Kulturhaus nun wie alle Theater in Deutschland geschlossen. Wie es mit den Konzerten im kommenden Jahr weitergeht, werden wir regelmäßig an dieser Stelle darstellen.

 

Alle Karten, die für die verschobenen Konzerte von ‚Le Vent du Nord‘ (Nachholtermin: 21. Januar 2021), und ‚Daphne’s Flight‘ (Nachholtermin: 24. April 2021) erworben wurden, sind auch für die Nachholtermine gültig. Kartenbesitzer müssen zunächst einmal nichts unternehmen – außer sich in Geduld und Vorfreude zu üben.

 

 

"This is one of the finest venues, loveliest audiences and most dedicated, enthusiastic, supportive, generous promoters you'll find anywhere, let alone in Germany."

(Julie Matthews)

 

 

 

"In forty and more years of touring, my trip to Germany will never be beaten for the warmth of its welcome, the generosity of spirit we encountered, the sheer professionalism and the whole unforgettable excursion."

(John Tams)